Dienstag, 11. November 2014

Lavendeldruck am Dienstag

Hallo ihr lieben,

da ich seit Montag bis Mittwoch wegen meinem Rücken krankgeschrieben bin (Hexenschuss...aua). hab ich ein bisschen Zeit zum experimentieren :)

Heute habe ich mal den Lavendeldruck probiert (Anleitung von hier)

Dafür braucht man nur Lavendelöl, eine Kopie oder einen Laserdruckerausdruck, einen Pinsel, ein T-Shirt (oder sonst etwas aus Stoff, auf das du das Bild übertragen möchtest) und einen Kochlöffel.

Ich hatte mir ein stärkeres Druckergebnis erhofft, aber vielleicht hätte ich auch mehr drücken müssen, ich weiß es nicht. Ansonsten gefällt mir mein gepumptes Kaufshirt sehr gut:




Die Eule wandert gleich mal zu Creadienstag.

Ich wander mit meinem Wärmepflaster wieder aufs Sofa.

Habt es gut.

Eure Kerstin

Kommentare:

  1. Schön sieht es aus. Das wollte ich auch schon lange mal probieren.
    Guet Besserung für deinen Rücken!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht absolut genial aus! Gefällt mir total gut!
    Finde, dass dir der Druck super gelungen ist, wirkt wie gezeichnet und voll schön!
    Und für deinen Rücken wünsche ich dir eine schnelle und gute Besserung!
    Liebe Grüße, Damaris

    AntwortenLöschen

Schön das du vorbeischaust. Ich freue mich über jeden Kommentar.