Sonntag, 6. Januar 2013

Das Fräulein und die Farbe Weiß - Color me happy

Bine und Andrea starten das Bloggerjahr mit einer tollen Fotoaktion: Color me happy - jeden Monat eine Farbe. Im Januar geht es ganz simple mit Weiß los




Wenn ich an weiß denke, denke ich als erstes an Blusen und Röcken mit Flecken...ich habe seltsamerweise immer, aber wirklich IMMER das Talent weiße Kleidungsstücke (insbesondere für festliche Anlässe) innerhalb der ersten Stunde mit irgendetwas - wahlweise Ketchup oder Rotwein - zu bekleckern...deshalb trage ich diese auch nicht so gerne.

Außerdem machen mich weiße Wände WAHNSINNIG!!!! Ich brauche farbige Wände...und wenn es nur ein ganz leichtes hell beige ist. Das Schätzelein hat sich nur im Arbeitszimmer durchgesetzt. Das ist weiß....aber die "Säulen" (irgendwelche Abzugsschächte die als Vierecke in den Raum stehen) sind in wunderschönem dunkelblau gestrichen *lach* also doch wieder Farbe.

Weiß bedeutet für mich aber auch Schnee und Winterromantik...und das gehört einfach dazu. Ich liebe Schnee!!!!!!!! Der knirscht so toll unter den Schuhen und mann kann den Schatz von hinten mit Schneebällen bewerfen und man kann Langlaufen gehen.

Außerdem habe ich mich verliebt....in Schwäne....und die sind auch weiß...naja, jedenfalls wenn sie groß sind. Wenn sie "Halbwüchsige" sind, haben sie lustige graue-weiße Flecken *lach*
Vor lauter "Schwanerei" habe ich mir in Prag dann noch ein Erinnerungsstück für nächstes Jahr für den Christbaum gekauft.

"Baumschwan"


ein weißer Punkt zwischen viel Grau


ein hungriger Schwan




Kommentare:

  1. Da sind dir aber ein paar richtig
    schöne Schwan-Bilder gelungen.
    Super finde ich das letzte, auf dem
    der Schwan wie ein Pfeil aussieht.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen

Schön das du vorbeischaust. Ich freue mich über jeden Kommentar.