Freitag, 6. Dezember 2013

1 Jahr Frl. Kaos = FREUTAG

Guten Morgen ihr lieben,

heute ist Nikolaustag, wenn das nicht schonmal ein Freutag ist (auch wenn ich evangelisch bin *lach*)

Dann wird der Junior meiner Freundin heute 2 Jahre alt = noch ein Freutag (vor 2 Jahren habe ich diesen kleinen Zwerg im Arm gehabt, da war er noch nicht mal 24 Std. alt...)

Und genau heute vor 1 Jahr habe ich zu bloggen begonnen. = der OBER-FREUTAG. (was auch ein bisschen mit dem Junior meiner Freundin zu tun hat...denn vor einem Jahr habe ich sein Geburtstagsgeschenk als meinen ersten Post gezeigt)

1 Jahr Fräulein Kaos

  • vieles ausprobiert (nähen mit der Ovi, Halsstreifen einnähen)
  • vieles gelernt (social media Buttons einfügen z.B.)
  • viele tolle andere Blogs kennen gelernt
  • selten selbst geblogt
  • festgestellt, dass ich "nur" eine Hobbybloggerin und Hobbynäherin bin, dafür macht mir das trotzdem Spaß
  • viele viele viele tolle neue Ideen gesammelt
  • festgestellt, dass es gar nicht so leicht ist, einen Blog regelmäßig zu pflegen
  • viel mit meinem Blog rumprobiert (Farben, Formen, Hintergründe)
  • tolles Feedback bekommen
  •   mich mit Instagram angefreundet
  • eine Facebook Seite erstellt....

Bine von "was eigenes" schrieb letztens auf ihren Blog, dass man sich überlegen soll warum man eigentlich zu bloggen angefangen hat. und man es ruhig langsamer angehen lassen soll.

Ich habe mit dem bloggen begonnen, um mich mit "Gleichgesinnten" auszutauschen und meine Sachen zu zeigen. Ich finde den Austausch auf den Blogs total schön.

Am Anfang dachte ich immer ...oh mein Gott, mein Blog liest ja niemand...und ich habe mich selbst gestresst, wenn ich nicht zum Bloggen kam.

Nach Bines Post kam ich ins grübeln, was will ich eigentlich mit meinem Blog, will ich "Bestätigung" für mein Tun? Eigentlich nicht. Ich schreibe einfach gerne über meine selbst genähten, gebastelten, gehäkelten, gebackenen Dinge und darüber was mich beschäftigt.




Natürlich freue ich mich über jeden Kommentar, aber ich kommentiere (leider) auch nicht alles was ich lese, aber ich lese es trotzdem.

Ich wünsche euch einen schönen Nikolaustag...ich geh dann mal Bloggeburtstag feiern.

LG Kerstin

Kommentare:

  1. Gratuliere zum Blog-Geburtstag! Hab noch einen schönen Nikolaustag! :)

    Glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag, viel Spaß beim feiern!

    Ganz herzliche Grüße und einen wunderschönen Nikolaustag
    Martina
    PS: und ohne die Roboter-Abfrage werden es bestimmt noch ganz schnell mehr Kommentare...(((-;

    AntwortenLöschen
  3. Liebes Frl. Kaos! Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag! Genieß die restlichen Stunden deines Freutages :-) der kleine Geburtstagsmann deiner Freundin ist bestimmt schon im Bett, aber Geburtstagskuchen hast du doch sicherlich gekriegt? Es gilt weiterhin: do it your Frl. Kaos way!
    Ich freu mich IMMER über dein tolles Feedback.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende! kik

    AntwortenLöschen

Schön das du vorbeischaust. Ich freue mich über jeden Kommentar.